Angebote für unsere Mitgliedsgemeinden

Finanzielle Unterstützung der Gemeindearbeit

Die oft finanziell schlecht gestellten fremdsprachigen Gemeinden haben häufig nicht die Mittel, um einen Gemeinderaum zu mieten, einen Prediger zu bezahlen oder ihre Chöre auszurüsten. Sie sind auf unsere Hilfe angewiesen. Dafür hat der Internationale Konvent drei Fonds gegründet: den Nothilfe- und Sozialfonds, den Pastoralfonds und den Chorfonds. Außerdem wurde aus aktuellem Anlass ein weiterer Fond zur Unterstützung der Flüchtlingsarbeit der Mitgliedgemeinden ins Leben gerufen.

Veranstaltungen

Der Internationale Konvent veranstaltet regelmäßig das Internationale Chorkonzert, das Fest der Völker und verschiedene Gesprächsforen. Am Konzert beteiligen sich Chöre der Mitgliedsgemeinden. Eine weitere Möglichkeit sich geistlich und kulturell, aber auch kulinarisch zu präsentieren haben alle Mitgliedsgemeinden beim jährlichen Fest der Völker.
Zusätzlich unterstützt der Internationale Konvent die Offene Nacht der Kirchen, die vom Ökumenischen Rat organisiert wird.